Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x
Sie sind hier: Jugend

Hermann Vinke, Inge Aicher-Scholl:

Das kurze Leben der Sophie Scholl

  • 224 Seiten
  • ab 14 Jahren
  • E-Book
  • Digital Rights Management - Wasserzeichen
  • Erscheinungsdatum: 07.03.2014

ISBN: 9783473380473

Erscheinungsjahr 2014

  • Alter : 12-14
  • Format : Roman
  • Genre : Biographie
  • Thema : Politik & Geschichte
5,99 € *
Sofort lieferbar.

Inhalt

Am 22. Februar 1943 wurde die 21-jährige Sophie Scholl gemeinsam mit ihrem Bruder Hans und dem Mitstreiter Christoph Probst im Münchner Gefängnis Stadelheim hingerichtet. Sie war Mitglied der „Weißen Rose“, einer Studentengruppe, die mit Flugblättern zum Widerstand gegen Hitler aufgerufen hatte. Hermann Vinke beschreibt ihr Leben vor und während des Widerstands der „Weißen Rose“ in Form von Berichten, Dokumenten, Zeugenaussagen, Briefen und Fotos.

Autor & Illustrator

Multimedia / Downloads

Jetzt zum BUCHLICHTER Newsletter anmelden
Impressum | AGB | Widerrufsrecht | Zahlung und Lieferung | Datenschutz